.

Neues aus dem Verein

Gerds-Dummy-LogoGrußwort zum 90-jährigen Jubiläum 2018

Liebe Rotherinnen, liebe Rother, liebe Vereinsmitglieder und Gäste des Fischereivereins Roth und Umgebung

Als am 19. Dezember 1928, im Rathaussaal der Stadt Roth, die Gründung der „Öffentlichen Fischereigenossenschaft Rednitz“ stattfand und sich 16 Gründungsmitglieder dem Schutz und der Hebung des Fischbestandes, sowie der Förderung des Angelsportes verpflichteten, konnte niemand ahnen, welche ereignisreiche Zeit den Protagonisten noch bevorsteht bis der Verein den endgültigen Namen „Fischereiverein Roth und Umgebung“ erhielt und sich, bis zu seinem 90-jährigen Jubiläum im Jahr 2018, zu einem modernen und erfolgreichen Fischereiverein entwickelte.

Diese sehr positive Entwicklung ist dem Weitblick, der Innovationsfähigkeit und dem Arbeitseinsatz meiner Vorgänger, Dieter Bäumler und Jürgen Gsänger mit Ihren Teams, sowie in der Neuzeit Josef Wechsler mit seinen Vorstandskollegen Robert Hofmann und Günter Ittner zu verdanken.

Als ich im März 2017 den Vorsitz dieses Vereins übernommen habe, fand ich einen hervorragend geführten Fischereiverein vor. Die Zusammenarbeit der „Generationen“ funktioniert beispiellos und wir sind gemeinsam dabei, den Fischereiverein Roth zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.

Dies ist nur möglich, wenn wir zusammenarbeiten und uns gegenseitig unterstützen.

Daher möchte ich es nicht versäumen, den Sponsoren, der Stadt Roth, unseren Mitgliedern und
sämtlichen Gönnern des Vereins „Danke“ zu sagen.

Bei den Rother Bürgerinnen und Bürgern, sowie allen Gästen, bedanke ich mich für den stets zahlreichen Besuch unseres Fischerfestes und des damit verbundenen Altstadtfestes.

Nun wünsche ich Ihnen/Euch, beginnend mit unserem 90-jährigen Jubiläum am Freitag, dem Fischerfest am Samstag und dem Altstadtfest am Sonntag, drei großartige Tage mit hervorragenden kulinarischen Spezialitäten und sag schon mal, „bis bald auf dem Marktplatz in Roth“!

Ihr Gerd Hofmann Erster Vorsitzender
Fischereiverein Roth und Umgebung e.V.