F.V.Roth – Aktuelles

Das diesjährige Hegefischen des Fischereivereins Roth und Umgebung e.V. fand am Wochenende vom 25. auf den 26. Mai 2024 statt.

Unsere Sportkameraden fingen bei herrlichem Wetter Fische mit einem Gesamtgewicht von 15,79 Kg.

Auch die Vielzahl der zum Wiegen gebrachten Fischarten ließ sich sehen. So war von Aal über Forelle bis zum Aitel alles dabei.

Die drei erfolgreichsten Angler gingen mit ihren Erinnerungsgeschenken nach Hause.

Es waren Vincent Geiger, Er brachte den Fisch mit der höchsten Punktzahl, ein Aal, mit 12,07 Punkten und einem Gewicht von 868 Gramm zur Waage,

Heiko Reinbacher fing einen Aal mit 628 Gramm

und Udo Messer einen Aal mit 605 Gramm.

Insgesamt wurden neun Aale, vier Forellen drei Karpfen und ein Aitel zum Wiegen gebracht.

Für Speis und Trank war von den Familien Kriegbaum und Meier bestens gesorgt und so konnten unsere Petrijünger in gelassener Stimmung ihre Fänge diskutieren.

Redaktioneller Beitrag von Udo Mirsberger, Fischereiverein Roth und Umgebung e.V.

...und los geht`s!